Die Jäger Health erweitern Market Intelligence, Strategy und Account

Der Gesundheitsmarkt ist in Bewegung, die Jäger Health sind es auch: So lässt sich die neue Agentur-Holding Jäger Health Group unter einer Ausrichtung beschreiben: Data with a soul. Einzigartige Datenquellen nutzen, in Echtzeit abbilden, auswerten und zu wirkender Kommunikation weiterentwickeln.

Um diese Ausrichtung zu stärken, erweitern die Jäger Health ihr Market Intelligence- und Strategy-Team: Seit Mitte September unterstützt Strategic Consultant Alexander Weng das Kölner Team. Zuvor war er unter anderem für Grey Health und Kontrast Communication tätig. Ebenfalls seit Herbst an Bord ist GfK-Marktforscherin Sabine Weinhold. Neben Strategy-Parts wird sie auch die Standortleitung für das Röckersbühler Health-Team übernehmen.

Dr. Arno Wilhelm, Geschäftsführer der Jäger Health Group: „Mit dem Ausbau unseres Market Intelligence- und Strategy-Teams verfolgen wir konsequent unsere Haltung, dass nachhaltige Marketing-Kommunikationsstrategien datenbasiert sein müssen.“

Auch im Account erhalten die Jäger Health versierte Verstärkung: Dr. Monika Pöllot ist seit Oktober Teil des Teams in Röckersbühl. Die Account-Direktorin ist promovierte Diplom-Chemikerin mit langjähriger Branchenerfahrung als Pharmareferentin und Produktmanagerin.